Dezember 2018: Musikferien am Starnberger See: Förderung durch die FJM

Dezember 2018: Musikferien am Starnberger See: Förderung durch die FJM

Liebe Freunde junger Musiker,

vor vielen Jahren ist die  bekannte Geigerin Julia Fischer bei uns im Freundeskreis – damals etwa 14 jährig – aufgetreten und hat uns alle bezaubert. Heute haben wir immer noch einen guten Kontakt zu ihr und  wollen ihr Engagement in der Förderung junger Musiker unterstützen.

Sie veranstaltet seit Jahren  in der ersten Januarwoche in der evangelischen Akademie in Tutzing für Familien mit höchst begabten Kindern „Musikferien am Starnberger See“. Eine wunderbare Einrichtung, die dem Wesenskern unseres Freundeskreises entspricht: Der Freude an der Förderung junger Musiker. Diese 4 Tage werden komplett privat durch Teilnehmergebühren, Gagenverzichte der Dozenten, und Spenden finanziert. Wir halten die Musikferien für exzellent organisiert und stark motivierend für jungen Musiker, die das Glück haben dabei sein zu können. Deshalb haben wir uns entschieden, dieses Jahr die Musikferien mit 2.500,-€ zu fördern.

Wir möchten nun Ihre Aufmerksamkeit auf das Eröffnungskonzert mit der weltbekannten Künstlerin lenken. Es findet am Dienstag, den 2. Januar 2019 um 19.30 Uhr in der Starnberger Schlossberghalle (Vogelanger 2) statt. Wir legen es Ihnen sehr ans Herz das neue Jahr mit einer Begegnung mit „unserer“ Julia Fischer zu beginnen. Beigefügt finden Sie die Einladung zu diesem  Eröffnungskonzert und die Bestelladresse für die Karten.

Auch möchten wir Sie auf das Abschlusskonzert neugierig machen. Es findet am Sonntag, den 6. Januar um 15.30 Uhr in der evangelischen Akademie in Tutzing (Schloßstrasse 2+4) statt. Hier können Sie die fabelhaften Leistungen dieser junger Musiker erleben und eben auch die Freude des gemeinsamen Musizierens spüren.

Herzlichen Gruß
Ihr Vorstand

Angela Stepan, Susanne Fließ, Gabi Wittek, Marion Schhieferdecker, Stefan Witte

Musikferien Starnberger See 2019

Menü schließen